Allgemeine Geschäftsbedingungen

Um Missverständnissen vorzubeugen, die im Verlauf eines Auftrages entstehen können, möchten wir unsere Kunden auf unsere Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen hinweisen, die mit der Auftragserteilung als vereinbart gelten. ​

Bestell- und Versandinformationen

Ihre Bestellung über den Shop wird für Sie von Fa. Schaden & Partner, Scheigergasse 117a, 8010 Graz bearbeitet und geliefert. Alle Angebote gelten solange der Vorrat reicht. ​

Lieferung und Versandkosten​

Ihre Bestellung wird in der Regel innerhalb einer Woche ausgeliefert. Die Lieferung erfolgt mit Rechnung . Die Versandkosten betragen bis zu einer Rechnungssumme von 65,- EUR € 5.90. Darüber ist die Lieferung portofrei. ​Werden ausschließlich Radfahrhelme bestellt, gilt in den Monaten März bis September die Frachfreigrenze von 45 EUR.

Zahlung​

Der Rechnungsbetrag ist promt nach Erhalt der Ware fällig. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Versenders. Zahlungsverzug berechtigt zur Berechnung von Mahnspesen und Verzugszinsen. Gerichtsstand ist Graz. ​

Widerrufsrecht​

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Schaden & Partner Entwicklungs- und Vertriebs-GmbH, Scheigergasse 117A, 8010 Graz mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax 0316/426022-44 oder E-Mail an info@achtung.at) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür unser Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs​

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Rücksendungen, Reklamationen​

Rücksendungen haben ausnahmslos Frei Haus zu erfolgen. Unfreie Sendungen können nicht angenommen werden. Ausgenommen sind gesonderte Vereinbarungen. Sind Sie mit einem Produkt nicht zufrieden oder ist es schadhaft, kontaktieren Sie uns unmittelbar per Email oder Telefon.

​​Datenschutz​

Ihrer Daten werden ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Bestellung verwendet und nicht an Adressverlage oder dgl. weitergegeben. Werden geförderte Radfahr- oder Skifahrhelme bestellt, sind wir zur Förderabwicklung zur Weitergabe der Daten an das Land Niederösterreich verpflichtet.

​Zum Schluß…​

Wir sind bestrebt, unsere Kunden nach besten Wissen und Gewissen zufriedenzustellen. Doch wo Menschen arbeiten, können auch Fehler gemacht werden. In einem solchen Fall werden wir uns bemühen rasch wieder Ordnung herzustellen und bitten unsere Kunden um Nachsicht.